update.basiswissen

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Beiträge




Verschwörungstheorien

E-Mail Drucken PDF

Als Verschwörungstheorie bezeichnet man den Versuch, bestimmte Ereignisse, Zustände oder Entwicklungen durch eine Verschwörung zu erklären, also durch das zielgerichtete, geheime Wirken von mehreren Personen zu einem illegalen oder illegitimen Zweck.
Viele Vertreter irrationaler Überzeugungen benutzen Verschwörungstheorien als einfachste sich anbietende Erklärung für das Scheitern ihrer Bemühungen. 

Weiterlesen...
 

Liebe Deine Stimme

E-Mail Drucken PDF


Am 16. April 2010 ist der Tag der Stimme.

In einer Aussendung von stimme.at im Pressetext Österreich macht der Verein auf diesen Tag aufmerksam.
Auf der Homepage von www.stimme.at, einem Netzwerk, welches seit sechs Jahren für die Stimme im Netz aktiv ist und in dem deutschsprachige führende Spezialisten  aus Training, Beratung, Medizin, Wissenschaft, Wirtschaft, Pädagogik und Technik kooperieren.

Weiterlesen...
 

Lichtleitertechnologie statt USB

E-Mail Drucken PDF

Intel will noch in diesem Jahr Geräte auf den Markt bringen, die in naher Zukunft die Übertragungstechnologie des USB ablösen soll.

Weiterlesen...
 

Yes, we can!

E-Mail Drucken PDF

Gelsen abschießen mit Laser.

Zu Waffen haben ja bekanntlich die Amis eine besondere Affinität. Das geht anscheinend soweit, dass sich findige Köpfe Laserabwehrwaffen gegen Gelsen (Stechmücken) einfallen ließen.
Die New York Times schrieb am 12.2.10 auf ihrer Technikseite einen Artikel über Laserabwehrwaffen. Es handelt sich hier allerdings nicht um jene von Lowell Wood, der schon unter Präsident Reagan am so genannten "Star Wars"- Projekt arbeitete, sondern um Abwehrwaffen gegen Stechmücken (auf österreichisch GelsenAbwehrKanone  GAK). 

Weiterlesen...
 

Internationaler Amateurfunktag

E-Mail Drucken PDF

Was versteht man unter Amateurfunk?

Amateurfunk ist ein technisch – experimenteller Funkdienst, der in Österreich durch das Amateurfunkgesetz, einem Bestandteil des Fernmelderechtes, reglementiert ist. Weltweit genießen die Interessen von Funkamateuren aufgrund ihrer besonderen Leistungen im Hinblick auf technische Entwicklung und ihrer strukturellen Unterstützung in Not- und Katastrophenfällen den besonderen Schutz durch anerkanntes Völkerrecht. (Internationale Telekommunikations Union, ITU)

Weiterlesen...
 

Stoßdämpfer als Generator

E-Mail Drucken PDF

Elektroautos sind die Zukunft heißt es. Das Problem dabei ist die Speicherung der elektrischen Energie, also die Batterien. Obwohl es immer wieder recht gute Fortschritte in der Entwicklung der Akkus gibt, lassen diese immer noch sehr zu wünschen übrig.
So forschen auch viele Physiker und Techniker wie man den Wirkungsgrad eines KFZ's erhöhen kann, da auch während der Fahrt sehr viel Energie in Form von Wärme verloren geht (Abwärme des Motors, Wärme beim Bremsen und eben auch Wärme, die in den Stoßdämpfern entsteht).  
Dass in einem Leiter, der sich in einem veränderlichen Magnetfeld befindet, eine elektrische Spannung induziert wird, ist allseits bekannt. Ob sich dabei der Leiter oder der Magnet bewegt, ist einerlei.

Stoßdämpfer bewegen sich bei einer Autofahrt immer und haben die Aufgabe Energie zu vernichten (d.h. umzuwandeln). Im Endeffekt wird die kinetische Energie (Bewegungsenergie) der Schwingungen des Kraftfahrzeuges in Wärme umgewandelt.
Nun sollen die Stoßdämpfer an Stelle von Wärme elektrische Energie erzeugen.
Dass das geht, zeigt eine Studie in "Smart Materials und Structures".  

Neuartige Stoßdämpfer könnten mehr als 250 Watt elektrischer Leistung erzeugen. Ich denke, dass das zwar nicht sehr viel ist, aber es läppert sich zusammen (Energierückgewinnung beim Bremsen, durch die Motorwärme, bei den Stoßdämpfern....). Es würde sicher noch mehr Quellen geben, die man anzapfen könnte.

FAGU

Mehr Infos hier bei Elektor.

 

Alpha und Beto

E-Mail Drucken PDF

Jürgen Schönstein ist Diplom-Geograph (TU München, 1984) aus Berufung und Journalist von Beruf.
In seinem Blog Geograffitico wies er auf eine schöne Geschichte auf CNN hin. Luis Soriano, ein Lehrer in Kolumbien, wurde von CNN als Held der Woche gewählt.


Die Geschichte ist so schön, dass ich sie hier an sie weiterleiten möchte.

Weiterlesen...
 

Weltpremiere in der LED-Beleuchtungsanwendung

E-Mail Drucken PDF

In Holland gibt es eine Weltpremiere in der LED-Beleuchtungsanwendung.
Eindhoven wartet mit der weltweit ersten Flutlichtanlage mit LED-Scheinwerfern auf!
Zur Erinnerung: LED ist die Abkürzung für Light Emitting Diode, also Licht aussendende Diode. Unter einer Diode versteht man in der Elektronik ein Bauelement aus Halbleitermaterial, welches den elektrischen Strom nur in einer Richtung durchlässt. Meistens wird Silizium, Germanium oder auch Selen verwendet.

Weiterlesen...
 


Seite 7 von 9